Drucken Empfohlen

Rentner Billiger das Seniorenportal

Senioren Portal News

  • Abzockfallen im Internet

    Gewinnspiele Co! Mit Gewinnspielen und vermeintlich kostenlosen Intelligenztests oder Online-Fahrprüfungen sind oft unseriöse Angebote, ein I-Phone zu gewinnen. Tolles Foto, schöne Aufmachung! Achtung, sobald Sie sich anmelden, gehen Sie ein Abo ein. Das heißt monatliche Zahlungen. Deshalb immer nach dem Kleingedruckten suchen, nach den AGB und Impressum. Denken Sie daran, zu verschenken ...

RB Seniorenportal

 Immer mehr Senioren und Rentner beherrschen heutzutage den Umgang mit dem Computer und nutzen das Internet. Als umso erfreulicher zeigt es sich, dass für diese älteren Menschen das spezielle Forum für Senioren existiert. Hier werden vielfältige Themen, die besonders Personen im fortgeschrittenen Alter ansprechen sollen, aufgegriffen und behandelt. Das Seniorenportal bedarf lediglich einer kostenlosen Anmeldung, um sämtliche Bereiche eingehend nutzen zu können.

In dem Forum für Senioren erfahren Rentner und Menschen über fünfzig Jahre genau das, was sie ihrem Alter entsprechend interessiert. Es können die unterschiedlichsten Fragen selbst eingestellt oder bestehende Fragen beantwortet werden. Welche Webseiten könnten wichtig sein? Wieviel Taschengeld soll der Enkel erhalten? Muss ich mich gegen Grippe impfen lassen? Soll ich jetzt noch Gold kaufen? All das, was den älteren Menschen bewegt, kann in diesem Seniorenportal mit gleichgesinnten Nutzern ausgetauscht werden. Die einzelnen Kategorien in dieser hilfreichen Rubrik geben eine erste Übersicht zu den verschiedenen Themen.

 

Marktplatz speziell für Rentner

Unter dem Stichwort „Marktplatz“ sind die aktuellen Angebote zu finden, wie zum Beispiel interessante und besonders günstige Reisen für Rentner, die perfekte Altenpflege für 24 Stunden und preisgünstige Zahnbehandlungen im Ausland. In dem überaus aufschlussreichen Senioren Blog kann über zahlreiche Themen nachgelesen und die eigene Meinung eingestellt werden. Ein Überblick über die Unterkategorien zeigt auf Anhieb die brennenden Probleme, die auch andere Senioren interessieren könnten. Hierzu gehören beispielsweise Punkte wie die Ästhetik und Schönheit, die Gesundheit sowie Reisen und Veranstaltungen. Wer selbst einen Blog im Seniorenportal anlegen möchte, kann sicher sein, dass nicht nur die Nutzer vom Forum für Senioren hierüber Einblick erhalten. Durch das optimale Auffinden mit Hilfe der Suchmaschinen sind die Berichte im gesamten Internet zu sehen und jeder kann sie lesen.

In diesem Seniorenportal finden ältere Menschen genau die Nachrichten, die für sie besonders interessant erscheinen. So brisante Themen wie „Akute Symptome der Gicht“, „Abzockfallen im Internet“ oder „Bei Kaffeefahrten gibt es nichts geschenkt“ gehören zu dem umfassenden Angebot an äußerst wichtigen Mitteilungen. Wenn es einen besonderen Anlass gibt, jemandem einen netten Gruß zu schicken, kann er dies mit einer entsprechenden E-Karte tun. Im Forum für Senioren existiert eine riesige Auswahl an Grußkarten für die verschiedensten Anlässe wie beispielsweise bestimmte Feiertage, Einladungen und Gratulationen. Hier kann der eigene Text eingefügt und sogar das Datum bestimmt werden, an dem die Karte per E-Mail verschickt werden soll. Dieser Service ist genauso kostenlos wie die hilfreiche Rentenberatung. Hier steht ein professioneller und unabhängiger Rentenberater für alle Fragen rund um die Rente zur Verfügung.

 

Ein weiters Senioren Portal wäre http://www.seniorenportal.de


Die kostenlose und unverbindliche Renten Rechtsberatung beantwortet Fragen wie beispielsweise das Verfassen eines Testamentes funktioniert oder ob die Haftpflichtversicherung für von Hunden verursachte Schäden zahlen muss, wenn die Leinenpflicht vernachlässigt wird. Wer sich also in der heutigen Zeit mit Gleichgesinnten am heimischen Computer austauschen und seine offenen Fragen beantwortet haben möchte, ist auf dem Forum für Senioren genau richtig. Hierzu bedarf es lediglich einer kurzen Registrierung und schon kann es losgehen.

 

 

ative-fuer-senioren

Der Rentenberater

  • Der Rentenberater

    Seit 1957 gibt es Rentenberater und wurden vom Bild_23Gesetzgeber entsprechend anerkannt. Der Deutsche Bundestag hatte einmal folgendes festgestellt:

    „Die Rentenberater haben sich bei der Unübersichtlichkeit und der zunehmenden Bedeutung des Sozialversicherungsrechts im Rechtsleben –insbesondere auch bei der Kontrolle der Versicherungsanstalten- als unentbehrlich erwiesen“ (Bundestagsdrucksache 8/4277)

  • Die Beratungsschwerpunkte und Tätigkeiten eines Rentenberaters

    Ihr Rentenberater Marcus Kleinlein hilft Ihnen durch die jahrelange Erfahrung kompetent weiter, wenn Sie einen Beratungsbedarf im Bereich der gesetzlichen Kranken-, Pflege und Rentenversicherung haben. Die Kanzlei ist nicht an einen örtlichen Standpunkt gebunden sondern Sie werden durch den Einsatz modernster Kommunikationsmöglichkeiten bundes- und auch weltweit beraten. Damit Sie eine Vorstellung über meine Tätigkeiten haben, erhalten Sie nachfolgend einen groben Überblick

  • Ihre Hilfe im Sozialrecht

    Ansprüche geltend machen, ein kompliziertes Thema

    Das Sozialrecht ist einer der schwierigsten Rechtsgebiete. Ein wichtiger Aspekt ist hier die Spezialisierung und der gesammelte Erfahrungsschatz von Gerichtsentscheidungen bzw. Urteile. Dies ist eine Grundlage für eine gute und seriöse Beratung, denn nur dadurch kann man die Gerichtsurteile aus der Vergangenheit richtig deuten und auch entspreched  für Ihre Belange anwenden.

Rechtsberatung

  • 176,75Euro Gutachtergebühr

    Frage: Habe im März 2011 einen unabhägigen rentenberater beauftragt meine Altersrente zu überprüfen.für die Beratung 50Euro.Für die Tiefenprüfung 250Euro.Vor wenigen Tagen schickte er mir die Unterlagen zurück mit den Vermerk, die Prüfung habe keine Korrektur ergeben. Dazu eine Rechnung als Rechtsanwaltvergütung,176,75Euro Gutachtergebühr;20Euro Postpauschale;37,38Euro Umsatzsteuer.Zusammen234,13Euro. Sind diese Kosten korrekt? Muß ich die 234,13Euro noch bezahlen?Oder nicht? Ich wäre dankbar für eine Auskunft.

     

  • Gutschein verfällt?

    Frage:

    Ich habe einen Gutschein für eine Reise geschenkt bekommen, Dieser  
    soll aber schon nach 6 Monaten ablaufen. Geht das?

  • Harz 4- Bekomme Hörgerät nicht bezahlt!

    Frage:

    Lebe von Harz 4 . Meine Krankenkasse will die Kosten für ein  
    Hörgerät nicht erstatten. So bekomme ich nie einen Job und selbst kann  
    ich es mir nicht leisten

  • Als Autofahrer habe ich grundsätzlich Schuld ?

    Frage:

    Mir ist ein Radfahrer vor das Auto gefahren. Als Autofahrer habe ich  
    grundsätzlich Schuld , oder nicht?

  • Nach 5 Jahren Miete - Auszug, alles renovieren?

    Frage:

    Ich ziehe jetzt nach 5 Jahren aus meiner Wohnung aus, im Vertrag steht, das ich die Wohnung besenrein verlassen muß.
    Jetzt möchte mein Vermieter aber eine komplette Renovierung. Tapeten  
    Neu, Türen malern, Teppich auswechseln

wer ist Online

Wir haben 114 Gäste online

Über Rennter Biliger

Rentner-Billiger de ist ein Onlineportal, dass für Unternehmen ein zielgruppenorientierte Werbemöglichkeit bietet. " Seien Sie aktiv für Senioren"!

Die Akzeptanz ist hervorragend, die Angebote reichen von der edlen Schiffsreise, welche bis zu 40 % unter den üblichen Preisen angeboten werden, bis hin zum Yogakurs oder den Segeltörn in der Karibik und es werden täglich mehr. In den unterschiedlichsten Rubriken sind unsere für Senioren richtige Schnäppchen versteckt und man merkt deutlich, wie Unternehmen unsere Senioren in allen Segmenten entdecken und umwerben. Besuchen Sie auch unser Forum für Senioren

<a href="http://www.rentner-billiger.de/aktiv-fuer-senioren/index.php?Zert=1301422046" target="-blank"><img alt="ative-für-senioren" src="http://www.rentner-billiger.de/Zertifikatslogo3.png"></a>

Kontakt

Schlagworte