PDF erstellen Empfohlen Drucken

Leserbrief Senioren und Ihre Rente BUHHHHH

 

LESERBRIEF: Reiner S. an Redaktion

Diskussionen um unsere Rente ist schon ein politischer Aufmacher, aber keiner packt es meiner Meinung richtig an. Ich Reiner, 69 Jahre und habe lange Zeit als Abteilungsleiter Finanzen mich in der Bankenwelt herumgetrieben. Warum macht man den nicht einen Businessplan mit der Wirtschaft und schöpft aus dessen Erfahrungen, wie man den Rentenpool erhöhen kann. Wenn ich eine rosige Zukunft im Rentenalter verspreche, dann werden junge Leute mehr ausgeben und nicht so viel Rückstellungen bilden. Der Konsum wird angekurbelt und mehr Steuern werden eingenommen. Es kommt doch darauf an, wie das Geld investiert wird und wo es hineingesteckt wird. Wenn ich aber in der Zeitung lese, dass die Energiewende uns 200.000 Arbeitsplätze kosten werde, wenn Unternehmen nicht entlastet werden, halte ich für Blödsinn. Jeder Haushalt wird mit 90€ Mehrkosten im Jahr belastet, durch die Subventionen der Firmen, durch günstigeren Strom! Die Frage wäre doch, keine Subventionen für Firmen, keine Sonderstromumlage für die Energiewende! Wie hoch wäre dann der Konsum in den Haushalten, wie viel Arbeitsplätze werden dann geschaffen. Ich denke das wären laut Zeitung 400 € pro Haushalt was eingespart wird und das würde in den Konsum gehen. Das ist aber nur ein Beispiel von vielen. Wie viele Kinder würden in die Welt gesetzt werden, wenn Eltern mal richtig Subventioniert werden, wie z. B. Unternehmen, welche einen hohen Energiebedarf haben ... : -).   Wer keine Kinder hat, sollte Zahlen, wer heute Kinder hat sollte unterstützt werden. Wer mehr Kinder hat, sollte auch in der Rente mehr bekommen.

Liebe Familien, vielleicht sollte Ihr mal den Politikern einen Job als Aufsichtsrat ( als Absicherung, nach der politischen Karriere) in Eurer Familie anbieten, vielleicht würde dann auch in Euch investiert ( oh.. ich meine Subventionen...) werden!

Reiner S

  • Favourites
    Zu den Favoriten hinzufügen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

ative-fuer-senioren

Über Rennter Biliger

Rentner-Billiger de ist ein Onlineportal, dass für Unternehmen ein zielgruppenorientierte Werbemöglichkeit bietet. " Seien Sie aktiv für Senioren"!

Die Akzeptanz ist hervorragend, die Angebote reichen von der edlen Schiffsreise, welche bis zu 40 % unter den üblichen Preisen angeboten werden, bis hin zum Yogakurs oder den Segeltörn in der Karibik und es werden täglich mehr. In den unterschiedlichsten Rubriken sind unsere für Senioren richtige Schnäppchen versteckt und man merkt deutlich, wie Unternehmen unsere Senioren in allen Segmenten entdecken und umwerben. Besuchen Sie auch unser Forum für Senioren

<a href="http://www.rentner-billiger.de/aktiv-fuer-senioren/index.php?Zert=1301422046" target="-blank"><img alt="ative-für-senioren" src="http://www.rentner-billiger.de/Zertifikatslogo3.png"></a>

Kontakt

Schlagworte