PDF erstellen Empfohlen Drucken

Staatlicher Zuschuss für Rentner in der PKV

 

 rentner-zuschuss-pkv

Die Bezahlbarkeit der PKV-Beiträge im Alter ist eine wichtige Frage für alle privat Versicherten und für diejenigen, die gern aus der gesetzlichen in eine private Krankenversicherung wechseln würden, oft ein großer Unsicherheitsfaktor. Zwar sind extreme Beitragssteigerungen im Rentenalter aufgrund entsprechender gesetzlicher Regelungen und freiwilliger Vereinbarungen der privaten Kassen heute nicht mehr üblich - trotzdem schlägt der private Krankenkassenbeitrag bei einem meist geringeren persönlichen Budget deutlicher als bisher als monatlicher Kostenfaktor zu Buche.
Was viele privat Versicherte nicht oder nur vage wissen: Für Rentner mit Bezügen aus der gesetzlichen Rentenversicherung gewährt der Staat einen Zuschuss zu den Beiträgen für die private Krankenversicherung.

Private Krankenversicherung - was ändert sich generell im Alter?
Für viele Senioren wird der Gesamtbeitrag zur privaten Krankenversicherung schon vor dem Rentenbeginn etwas günstiger als bisher, da ab dem 61. Lebensjahr der zehnprozentige Zuschlag für die Altersrückstellungen der Krankenversicherungen wegfällt. Zumindest auf Arbeitnehmer kommen mit dem Rentenstart trotzdem deutlich höhere Versicherungskosten zu, da der Arbeitgeberanteil zur privaten Krankenversicherung ab jetzt entfällt und der einkommensunabhängige PKV-Beitrag allein getragen werden muss. Die Versicherungen bieten zur Kompensation der veränderten Situation bei Bedarf einige daran angepasste Tarife. Sehr gut ist beraten, wer in seinen Versicherungsvertrag den Tarifzusatz "BEA - Beitragsentlastung im Alter" aufgenommen hat - gegen einen moderaten monatlichen Aufschlag während des Arbeitslebens vermindert sich die Beitragshöhe für Senioren damit oft im zweistelligen Bereich.

Staatliche Zuschüsse durch die gesetzliche Rentenversicherung
Gleichzeitig übernimmt die gesetzliche Rentenversicherung für Senioren einen Teil der Kosten für die private Krankenversicherung, sofern sie staatliche Rentenleistungen beziehen. Dabei spielt es keine Rolle, um welchen gesetzlichen Rententyp es sich handelt - neben regulären Altersrenten werden auch Witwen- oder Erwerbsminderungsrenten bezuschusst.


Selbstständige und Freiberufler ohne Rentenversicherungspflicht oder mit zu wenig Beitragsjahren für eine gesetzliche Rente aus einer früheren angestellten Beschäftigung kommen allerdings nicht in den Genuss der Regelung.

Der Zuschuss muss individuell beantragt werden
Der Zuschuss wird maximal in der Höhe des Zuschusses für gesetzlich Versicherte gewährt und liegt aktuell bei sieben Prozent der durch die gesetzliche Rentenversicherung ausgezahlten Rente oder maximal 50 Prozent des Beitrags zur privaten Krankenversicherung. Andere regelmäßige Einkünfte - etwa aus Mieteinnahmen oder Kapitalanlagen - spielen für die Gewährung des Zuschusses und die Höhe der Zahlung keine Rolle.

Sehr wichtig: Der Rentenversicherer gewährt diese Leistung nicht automatisch, sondern nur auf Antrag. Eine Überprüfung und gegebenenfalls Neuberechnung erfolgt jährlich.

 

 

Artikel/ Beitrag gesendet:  N. Rosin

Foto/ Text.N. Rosin

 

 

  • Favourites
    Zu den Favoriten hinzufügen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

ative-fuer-senioren

Über Rennter Biliger

Rentner-Billiger de ist ein Onlineportal, dass für Unternehmen ein zielgruppenorientierte Werbemöglichkeit bietet. " Seien Sie aktiv für Senioren"!

Die Akzeptanz ist hervorragend, die Angebote reichen von der edlen Schiffsreise, welche bis zu 40 % unter den üblichen Preisen angeboten werden, bis hin zum Yogakurs oder den Segeltörn in der Karibik und es werden täglich mehr. In den unterschiedlichsten Rubriken sind unsere für Senioren richtige Schnäppchen versteckt und man merkt deutlich, wie Unternehmen unsere Senioren in allen Segmenten entdecken und umwerben. Besuchen Sie auch unser Forum für Senioren

<a href="http://www.rentner-billiger.de/aktiv-fuer-senioren/index.php?Zert=1301422046" target="-blank"><img alt="ative-für-senioren" src="http://www.rentner-billiger.de/Zertifikatslogo3.png"></a>

Kontakt

Schlagworte