bannerberatung
Sonntag, den 31. Juli 2011 um 12:20 Uhr

Als Autofahrer habe ich grundsätzlich Schuld ?

Geschrieben von  Christoph
Diesen Artikel bewerten
(0 Bewertungen)

Frage:

Mir ist ein Radfahrer vor das Auto gefahren. Als Autofahrer habe ich  
grundsätzlich Schuld , oder nicht?

Antwort:

XXX Nein, auch Fahrradfahrer machen im Straßenverkehr Fehler, die zu Unfällen führen können, diese sind dann von Fahrradfahrer verschuldet. Allerdings werden Sie -von ganz seltenen Ausnahmefällen abgesehen- dennoch eine Zahlung leisten müssen (bzw. Ihre Haftpflichtversicherung) und werden den Schaden an Ihrem Fahrzeug nicht vollständig ersetzt bekommen, denn es besteht eine sog. "verschuldensunabhängige Haftung", die Ihnen eine Schadenquote aufbürdet. Diese Haftung wird begründet alleine damit, dass Sie im Unfallzeitpunkt ein Kraftfahrzeug gesteuert haben. XXX

Zuletzt geändert am: Montag, den 15. August 2011 um 21:21 Uhr
Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.

ative-fuer-senioren

Steller Sie Ihre Frage

  •  
  •  
  •  
  •  
    Label...

  •  

Über Rennter Biliger

Rentner-Billiger de ist ein Onlineportal, dass für Unternehmen ein zielgruppenorientierte Werbemöglichkeit bietet. " Seien Sie aktiv für Senioren"!

Die Akzeptanz ist hervorragend, die Angebote reichen von der edlen Schiffsreise, welche bis zu 40 % unter den üblichen Preisen angeboten werden, bis hin zum Yogakurs oder den Segeltörn in der Karibik und es werden täglich mehr. In den unterschiedlichsten Rubriken sind unsere für Senioren richtige Schnäppchen versteckt und man merkt deutlich, wie Unternehmen unsere Senioren in allen Segmenten entdecken und umwerben. Besuchen Sie auch unser Forum für Senioren

<a href="http://www.rentner-billiger.de/aktiv-fuer-senioren/index.php?Zert=1301422046" target="-blank"><img alt="ative-für-senioren" src="http://www.rentner-billiger.de/Zertifikatslogo3.png"></a>

Kontakt

Schlagworte