PDF erstellen Empfohlen Drucken

Die Flucht im LKW aus der DDR

 

Drei Mal ungewollter Flucht-Helfer---3
1978 fuhr ich mit meinem Diesel-PKW auf der Autobahn7RichtungNorden.Mein   
Anhänger für Bootsmasten,überlang mit Sondergenehmigung hing achtern am
Haken.So zuckelten wir mit achtzig Kmh durch die Gegend.An einer kleinen Park-
bucht machte ich eine kleine Pause,es waren nur drei LKW (2 Holländer +1 grüner
LKW aus der DDR mit der Gelben Aufschrift-) vorhanden.Die "DDR"LKW- Fahrer
durften keinen Kontakt mit uns aufnehmen,sie parkten nur auf kleinen Park-
Plätzen u.transportierten Möbel-Teile.
Kurz nach meiner Ankunft öffnete sich die Beifahrer-Tür des grünen LKW,s u.
ein Mann mittleren Alters kam zu mir angerannt,fragte mich:"Kannst Du mich mit-nehmen zur nächsten Raststätte,Kumpel,sofort,schnell?"Ich war ganz
perplext,
da saß er schon hinten auf dem Sitz u.zog sich eine Decke über den Kopf.Er
murmelte immer nur "Schnell,schnell weg hier,weg,weg!"Die nächste Rast-Stätte
war ca.dreißig Kilometer entfernt (Dammer Berge) Mein Passagier machte einen
sehr fahrigen,ängstlichen Eindruck,er sprach kurz von seiner Flucht aus dem
LKW,daher die Decke,um nicht erkannt zu werden.Immer wieder zog er kurz
die Decke vom Kopf u.beobachtete die nachfolgenden,uns überholenden Autos.
Wenn man einen blauen kleinen Ford mit Frankfurter Kennzeichen sieht,mit zwei
Personen,wird es gefährlich,es sind Stasi-Spitzel,sagte er mir.Mit Stasi konnte
ich nichts anfangen,wie auch?An der Rast-Stätte sollte ich an der Tankstelle halten,er sprang mit seiner Decke aus dem Auto u.verschwand im Innen-Raum.

Grüße vom Flucht-Helfer Fritz

  • Favourites
    Zu den Favoriten hinzufügen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Über Rennter Biliger

Rentner-Billiger de ist ein Onlineportal, dass für Unternehmen ein zielgruppenorientierte Werbemöglichkeit bietet. " Seien Sie aktiv für Senioren"!

Die Akzeptanz ist hervorragend, die Angebote reichen von der edlen Schiffsreise, welche bis zu 40 % unter den üblichen Preisen angeboten werden, bis hin zum Yogakurs oder den Segeltörn in der Karibik und es werden täglich mehr. In den unterschiedlichsten Rubriken sind unsere für Senioren richtige Schnäppchen versteckt und man merkt deutlich, wie Unternehmen unsere Senioren in allen Segmenten entdecken und umwerben. Besuchen Sie auch unser Forum für Senioren

<a href="http://www.rentner-billiger.de/aktiv-fuer-senioren/index.php?Zert=1301422046" target="-blank"><img alt="ative-für-senioren" src="http://www.rentner-billiger.de/Zertifikatslogo3.png"></a>

Kontakt

Schlagworte